Schneller schreiben in iOS 13 – „Tippen und Streichen“ für Blinde mit VoiceOver

Im Betriebssystem deines iPhone gibt es schon eine Menge Möglichkeiten, Text in Textfelder zu schreiben. Neben den Eingabemodi 2- und 10-Fingersystem, kannst du auch via virtueller Braille-Tastatur und Handschriftmodus Text eingeben. Wobei die Handschrifteingabe in iOS 13 auf Grund eines Softwarefehlers momentan defekt ist. Hoffen wir mal auf das nächste Update.

In iOS 13 findest du eine weitere Methode, noch schneller Text in aktivierte Textfelder einzugeben. „Tippen und Streichen“ heißt die und wie sie für blinde Nutzer mit VoiceOver funktioniert, demonstriert dir der Apfel-Fleger in dieser Ausgabe unseres Podcasts.

iPhone und Apple Watch blind bedienen – Vortrag von Apfel-Fleger auf der SightCity 2015

Immer wieder fragen mich blinde und sehbehinderte Menschen, ob sie wirklich ein iPhone und die Apple Watch via Touch Screen bedienen können. Im Forum, auf der SightCity 2015 in Frankfurt am Main, durfte ich auch in diesem Jahr wieder ganz praktisch zeigen, dass es sehr gut geht. Hier kannst Du Dir die Audioaufzeichnung des Vortrags anhören. Aus technischen Gründen fehlen am Anfang nach der Anmoderation einige Minuten meiner Fingergestenerklärungen. Trotzdem erfährst Du darin bestimmt noch einiges interessante. Viel Spaß beim Zuhören.

Wer mehr über Hilfsmittel für sehgeschädigte Menschen wissen möchte, sollte sich die nächste SightCity, vom 18. bis 20. Mai 2016 im Sheraton Frankfurt Airport, wirklich nicht entgehen lassen. Ich werde auch wieder dabei sein und auch wieder im Forum die Möglichkeiten eines iPhones ganz praktisch vorführen. An welchem der drei Tage und um wie viel Uhr, werde ich rechtzeitig hier im Apfel-Fleger-Podblog bekannt geben.