Schneller schreiben in iOS 13 – „Tippen und Streichen“ für Blinde mit VoiceOver

Im Betriebssystem deines iPhone gibt es schon eine Menge Möglichkeiten, Text in Textfelder zu schreiben. Neben den Eingabemodi 2- und 10-Fingersystem, kannst du auch via virtueller Braille-Tastatur und Handschriftmodus Text eingeben. Wobei die Handschrifteingabe in iOS 13 auf Grund eines Softwarefehlers momentan defekt ist. Hoffen wir mal auf das nächste Update.

In iOS 13 findest du eine weitere Methode, noch schneller Text in aktivierte Textfelder einzugeben. „Tippen und Streichen“ heißt die und wie sie für blinde Nutzer mit VoiceOver funktioniert, demonstriert dir der Apfel-Fleger in dieser Ausgabe unseres Podcasts.

Apple meint es wirklich ernst mit den Bedienungshilfen für Menschen mit Behinderungen

Filme mit Audiodeskription für blinde und sehbehinderte Filmfans

Zugegeben: sie sind ein bisschen aufwendig zu finden. Wer sich aber die Mühe macht und sich auch nicht von VoiceOvers gelegentlicher Meldung „Überschrift nicht gefunden entmutigen lässt, der wird mit einer schon ganz ansehnlichen Samlung an sogenannten Hörfilmen belohnt.

Apple meint es wirklich ernst mit den Bedienungshilfen für Menschen mit Behinderungen weiterlesen

Zugänglichkeit für Alle – Apple stellt umfangreiche Seite zu Bedienungshilfen online

Auf der letzten Keynote im Oktober 2016, hat Apple sich wiedermal als Vorreiter in Sachen Bedienungshilfen für Menschen mit Behinderungen gezeigt. Apple-CEO Tim Cook sprach von einem umfangreichen Internetangebot für diesen Kundenkreis. Und da ist sie nun, Apples Web-Seite zu den Bedienungshilfen, umfangreich und mit hilfreichen Videos angereichert. Ich kenne keinen Konzern, der sich dermaßen engagiert zeigt, wenn es um die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen geht. Mir gefällt es sehr, ein Teil der AppleGemeinschaft zu sein.